Oswaldos neues Baby: Rosa del Mar in Palma

Die neue Schwester der La Rosa Vermutería und der La Rosa Chica

Seit Oswaldo die La Rosa Vermutería in Palmas Innenstadt eröffnet hat, bin ich großer Fan. Bei jedem Inselaufenthalt ist ein Wermut auf Eis und ein Snack für uns dort Pflicht. Der Junior isst Patatas, wir bestellen einen zweiten Wermut und noch einen Snack. Im letzten Jahr setzte Oswaldo seinen Erfolg mit der La Rosa Chica fort. Gleiches Konzept, anderer Standort, auch in Palma. Im März 2018 brachte Oswaldo nun sein drittes Baby zur Welt und eröffnete das tolle Restaurant Rosa del Mar unweit von Palmas Hafen. Keine Frage also, dass wir schon kurz nach der Eröffnung im Rosa del Mar vorbeischauten. Das Fazit muss ich hier schon mal vorwegnehmen: MEGA!
Rosa del Mar Palma
Rosa del Mar Palma de Mallorca

Rosa del Mar Mallorca

Oswaldos Rosa del Mar ist eine Überraschung – und was für eine!

Das neue Restaurant von Oswaldo hat herzlich wenig mit den beiden La Rosas zu tun. Das Rosa del Mar ist ruhiger, gediegener, kein Restaurant für einen schnellen Snack. Es liegt unweit des bekannten Garito Cafés und hat mich mit seinem Style und seinem unglaublich leckeren Essen sofort zur Wiederholungstäterin gemacht hat.

Schon nach der Vorspeise war klar: Wir kommen wieder! Wir bestellen eine mallorquinisce Suppe, die an Gazpacho erinnert und sich als wahres Kunstwerk entpuppt. Auch die Hauptgänge, geschmorte Ibericó-Schweinebacke auf Stampf mit Demi-Glace und das Entrcote mit geschmorter Paprika und PakSoi sind in ihrer Interpretation neu und der absolute Hammer. Ein mallorquinischen Weißwein eines unserer Lieblingsweingüter rundet das ganze Mittagessen ab. Wir sind fast ein bisschen traurig, dass wir nicht am Abend hier sind, denn der Ausblick, die Auswahl auf der Karte und das Ambiente bieten absolute Versackgefahr.
Suppe im Rosa del Mar
Bäckchen im Rosa del Mar
Hauptgänge im Rosa del Mar
Dem Rocker wird auf seinen Wunsch hin eine Portion frische Pasta mit Butter und Parmesan gekocht. Alle sind glücklich. Der Ausblick ist schön und mal so anders. Man sitzt am kleinen Hafenbecken am Garito Café und kann quasi „von hinten“ auf Palmas Hafen gucken. Die Palmen wiegen sich im Wind.

Nach unserem ersten Essen und einer genauen Inspektion der Speise- und Weinkarte ist klar: Oswaldo hat mit seinem neuen Baby wieder einmal eine Punktlandung gemacht. Fantastisches Essen, eine tolle Weinauswahl, stylisches Interieur. Alle Gerichte sind modern, lehnen sich an die mallorquinische Küche an, sind saisonal und besonders. Der Service spielte sich um die Ostertage noch ein, aber mittlerweile ist das Team sicher auf Zack.
Rosa del Mar Mallorca
Rosa del Mar Palma
Ausblick Rosa del Mar

Und hier findet Ihr das Rosa del Mar: 
Darsena de Ca’n Barbara, s/n,
07015 Palma de Mallorca,
Balearen
Spanien
Rosa del Mar in Palma de Mallorca
Rosa del Mar Palma
Öffnungszeiten:
Montag geschlossen
Dienstag bis Samstag: 13:00-16:00 ud 20:00-23:30 Uhr
Sonntag; 13:00-16:00 Uhr

Das La Rosa del Mar ist ein neuer Lieblingsort geworden

Baby-Tauglichkeitsfaktor (1-10): 6
(Um ins Restaurant zu gelangen, muss man einige Stufen nehmen. Im Inneren ist je nach Tischwahl auch das Abstellen eines Kinderwagens / einer Karre möglich. Ich war jedoch recht glücklich, dass der Rocker am Tisch sitzen konnte. Kinderwagen möglich, aber nicht optimal. Eine richtige Wickelmöglichkeit ist nicht vorhanden.)

Kinder-Tauglichkeit-Faktor (1-10): 8
(Kinder sind willkommen. Für den Rocker wurde eine wunderbare Portion Nudeln mit Butter und Parmesan gezaubert. Größere Keiner können draußen am kleinen Hafenbecken herumlaufen. Keine Kinderkarte vorhanden.)

Fest steht: Wir kommen wieder, vielleicht das nächste Mal ohne unseren kleinen Mann und am Abend – das sind wir dem Rosa del Mar schuldig.

Viel Freude beim Entdecken,
Eure Jana

Teile wenn es dir gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.