Restaurant La Parada am Plaça España in Palma

Frisches Essen trifft Design im Herzen der Inselhauptstadt

Wer den Plaça España im Herzen von Palma de Mallorca kennt, der weiß, dass die gastronomische Vielfalt in dieser Ecke der Stadt zwar viel zu bieten hat, man aber oft vergebens das Besondere sucht. Ob nach einer Shopping-Runde im El Cortes Inglés, einem Besuch in der Markthalle vor einem Stadtbummel: Man landet oft am Plaça España und sei es nur, um den Bus zu nehmen. Ein schneller Snack, ein café con leche oder ein tolles Mittagsmenü? Ein guter Drink, ein leckeres Abendessen? Sobald die Markthalle geschlossen hat gibt es in der direkten Umgebung nicht viel Auswahl. Aber ich habe gute Nachrichten für Euch: Seit einiger Zeit gibt es nur ein paar Schritte vom Hauptbahnhof entfernt und direkt vor dem Plaça España gelegen das Restaurant La Parada!
Restaurant La Parada in Palma de Mallorca
Von 08:00 Uhr morgens bis nachts um 01:00 Uhr gibt es hier durchgehend kalte und warme Küche, tolle Drinks – und das alles noch in einem mega Ambiente. Mallorca-Insider kennen vielleicht noch das alte Café Estaciones, welches hier jahrelang Passanten mit Kaffee, belegten Backwaren, Ensaimadas und vielem mehr versorgt hat. Im vorderen Bereich gibt es im neuen a Parada noch immer eine Theke mit Backwaren, Kaffeespezialitäten, Süsses. Man kann alles vor Ort genießen oder mitnehmen.
Restaurant La Parada in Palma de Mallorca

Im Restaurant La Parada gibt es frische Küche in tollem Ambiente

Im hinteren Teil findet man nun ein ausgefallenes, cooles Restaurant. Und das bietet frische Küche mit teils besonderen Gerichten an. Man kann frühstücken, sich ein mittags ein Gericht aus der Mittagskarte schmecken lassen, abends ein paar Drinks schlürfen und hier auch gleich zu Abend essen. Für einen geselligen Abend mit Freunden hat das La Parada auch vorgesorgt: Die Speisekarte ist so konzipiert, dass man die Gerichte problemlos teilen kann. Es git frische Salate, Gerichte mit Quinoa, aber auch typische Tapas, Burger und Fleischgerichte. Für die kleinen bestellt man die Patatas, genünstetes Gemüse, einen Burger – auch die Mini-Gäste werden etwas finden. Platz zum Laufen und für Kinderwagen bzw. Karren ist definitiv.Restaurant La Parada in Palma de Mallorca
Restaurant La Parada in Palma de Mallorca
Restaurant La Parada in Palma de Mallorca

Wakame, Kimchi, Tataki – Gerichte mit asiatischem Einfluss

Einige Gerichte haben asiatischen Einfluss, so findet man auch Wakame Algen und Kimchi auf der Karte. Auch die Getränkekarte kann sich sehen lassen. Von der hübschen Bar in der Mitte des Restaurant aus, hinter der auch gegrillt und gebrutzelt wird, gehen die Drinks an die Gäste. Die Weinauswahl ist gut, die Wermuts auch, der Style des La Parada erst recht. Hier kann man genießen, egal, ob man nur einen café con leche oder ein ganzes Menü vor sich hat!

Mein Tipp, wenn Ihr von der Plaça España aus eine Tour unternehmen wollt und noch Proviant für unterwegs benötigt:
Einfach an der Bäckertheke im La Parada einen kurzen Stop einlegen und ein belegtes Brötchen (bocadillo), eine kleine belegte Baguettestange (flauta) oder ein süßes Teil und einen coffee to go einsacken und los geht’s!

Baby-Tauglichkeitsfaktor (1-10): 9 (Man kann im Inneren super einen Kinderwagen oder ein Karre platzieren – man muss einzig die Deuten im Eingangsbereich überwinden. Draußen hat man eh kein Problem. Die Toiletten sind groß genug, so dass man auch Platz zum Wickeln hat.) Kinder-Tauglichkeit-Faktor (1-10): 9 (Kinder können laufen und entdecken, sei denn, es ist rappelvoll. Es gibt Pasta, Burger, Patatas – also finden auch kleine Gäste etwas zu essen.)

Restaurant La Parada in Palma

Und hier findet Ihr das LA PARADA:
Restaurant La Parda
Plaça España 6,
Palma de Mallorca,
Balearen (Spanien)
Resevierungen unter: +34 971 29 09 18

Baby-Tauglichkeitsfaktor (1-10): 9 – wenn das Wickelproblem nicht wäre….
(Man kann im Inneren super einen Kinderwagen oder ein Karre platzieren. Draußen hat man eh kein Problem. Die Toiletten befinden sich im ersten Stock, wicklen ist hier schwierig.)

Kinder-Tauglichkeit-Faktor (1-10): 8
(Kinder können laufen und entdecken, sei denn, es ist rappelvoll. Und eine Kleinigkeit zu essen finden die kleine Gäste auch.)

Habt einen schönen Tag und vergesst nicht den Stop im La Parada!

Eure
Jane

Foto-Credit: Alle Bilder sind Eigentum von cookies for my soul, Bild 7 ist Eigentum von Restaurant La Parada.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.